going strong since  2014

2020

May

Dank einer großzügigen Spende von Beiersdorf können unsere Gesundheits-botschafterInnen mit dem entsprechenden Eigenschutz nun Aufklärungsarbeit zu Corona leisten

March

Johanna geht in den Senegal - leider nur für 9 Tage, da die Pandemie sie zu einer früheren Heimkehr zwingt

Februar

Sophie kommt zu Besuch nach Lübeck

2019

Oktober

Glücks-Cent Aktion von Beiersdorf, wir freuen uns Teil des "We Care For Africa" Teams zu sein

August

Katharina, Svea, Svenja und Katharina fliegen für 10 Tage in den Senegal

 

Treffen mit Stephan Röken, dem deutschen Botschafter in Dakar

Juli

Afrika Festival am Krähenteich 

Juni

Preisverleihung des Startsocial- Preises im Bundeskanzleramt

 

Treffen mit dem senegalesischen 

Botschafter in Deutschland

März

Elena hält die Festtagsrede im Lübecker Salon, Thema "Ehrenamt als Stütze der Gesellschaft"

 

Emily folgt Julie in den Senegal

Februar

Julie geht für 6 Wochen in den Senegal

2018

November

Die Beratungsphase von Startsocial e.V. beginnt

Judith geht zur Famulatur in den Senegal und begleitet die Ausbildung der ersten GB der zweiten Welle

Oktober

Elena wird mit dem Filipas Engel-Preis für ihr Engagement ausgezeichnet

September

Khadija beendet ihre Ausbildung zur Hebamme

 

Zwei weitere Patenkinder beginnen ein Studium

Prof. Claudia Schmidtke wird Schirmherrin der GB

Dank eines Spendenmarathons von Beiersdorf, unserer tollen Unterstützer und einer Groß-spende der Dräger-Stiftung ist die Ausbildung von weiteren 200 GB finanziert

August

Andreas geht als erster Famulant in den Senegal

Juni

Zweite Runde Hanse-Kultur-Festival und Teamausflug in den Deutschen Bundestag

April

Future E.D.M. bekommt den Hendrik-Lehnert-Preis der Universität zu Lübeck

März

Pollele macht im Senegal eine Informatikausbildung (EDV) in der Abenschule

 

Im Aegidienhof Lübeck findet ein Benefiz-Frühjahrskonzert statt

2017

Dezember

Live Musik für Afrika

 

Beiersdorfer Weihnachtsmarkt

September

Die Verdopplungsaktion von Beiersdorf finanziert die Ausbildung der ersten 100 GB

August

Ausbildung der ersten zehn GesundheitsbotschafterInnen

als Testphase

11.

Juni

Athletisch und mit Crêpes

unterwegs beim

7-Türme-Triathlon in Lübeck

März

Start der Vorschulbetreuung im Bildungszentrum

Februar

Vereinsberatung durch Heldenrat

Dezember

Cyclotest finanziert das zweite Ausbildungsjahr für Khadija, unserem ehemaligen Patenkind

November

Das Projekt "Französischunterricht für Straßenkinder" startet mit den ersten 60 Kindern

September

Elena, Annka, Johanna und Claudia fahren für 4 Wochen in den Senegal

Juni

Future E.D.M. läuft beim

7-Türme-Triathlon in Lübeck

 

Im Senegal beginnt unser Patenkind Khadija ihre Ausbildung als Hebamme

Mai

Drei wunderschöne Tage betreuen wir unseren bunten Stand auf dem HanseKulturFestival

Januar

Feierliche Eröffnung unseres Bildungszentrums

2016

2015

Dezember

Spendenkonzert an der Universität zu Lübeck

Oktober

Wir bekommen 2000 Euro von dem Benefizkonzert der Lübecker Pop Symphonics

Juni

Pfandsammeln auf dem COAL

(Campus Open Air Lübeck)

April

Sophie besucht Future E.D.M. das erste Mal in Lübeck

2014

Dezember

Weihnachtsmärkte werden Tradition. Ob mit Tombola in Wertheim oder Ohrringe verkaufen an Schulen

November

Vorstandsmitglied Gary läuft in Auckland einen Spendenmarathon für uns mit

Oktober

Die Anfangszeit ist geprägt von Waffel- und Kuchenverkäufen, z.b. an der Universität

15. Mai 

Gründung des Vereins von 10 Lübecker StudentInnen

Unser Verein wurzelt in der Freundschaft zweier Frauen

2009 reiste die 17-jährige Elena in den Senegal um dort ein Sozialpraktikum im Kinderkrankenhaus Bilbassi zu absolvieren. Dort prägten sie die Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Senegalesen, aber auch die Armut, der Hunger und die Not. Inspiriert von der damaligen Kinderkrankenschwester Sophie N'Diaye, die einen Großteil ihres eigenen Gehalts an Bedürftige abgab und auch Elena in ihre eigene Familie aufnahm, kam Elena mit dem Wunsch etwas zu verändern zurück nach Deutschland. Zusammen mit dem Berufskolleg und dem Dietrich-Bonhoeffer Gymnasium in Wertheim konnten 16,500 Euro bei einem Spendenlauf gesammelt werden, der die Erweiterung des Kinderkrankenhauses Bilbassi um einen gynäko-logischen Bereich ermöglichte. Als Elena 2011 in den Senegal reiste, um den Spendencheck zu überreichen, überraschte Sophie sie mit der Gründung eines senegalesischen Vereins namens Elena E.D.M.

In den darauf folgenden Jahren konnten in deutsch-senegalesischer Zusammenarbeit 102 Kindern unterstützt werden. Schulpatenschaften, Operationen, Matratzen für Straßenkinder und Fahrräder für lange Schulwege erleichterten vielen Kindern das Leben. Als Elena, mittlerweile Studentin an der Universität zu Lübeck, 2014 wieder in den Senegal reiste, versammelten sich alle diese Kinder zu einer Feier. Das führte ihr die Früchte ihres Engagements vor Augen und formte den Entschluss, auch in Deutschland einen gemeinnützigen, ehrenamtlichen Verein zu gründen. Das Resultat ist unser Verein Future E.D.M., der seitdem eng mit dem senegalesischen Verein Elena E.D.M. zusammenarbeitet, um eine ideale Form der Hilfe zur Selbsthilfe zu ermöglichen. 

contact details

Postfach 11 11 56
23521 Lübeck

Deutschland

Phone: +49 175 889 899 1

Email: info@future-edm.com

Follow us on
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
Newsletter

©2020 by Future EDM

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon