6 Jahre
Vereinsgeschichte 

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

Unser Verein wurzelt in der Freundschaft zweier Frauen

2009 reiste die 17-jährige Elena in den Senegal um dort ein Sozialpraktikum im Kinderkrankenhaus Bilbassi zu absolvieren. Dort prägten sie die Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Senegalesen, aber auch die Armut, der Hunger und die Not. Inspiriert von der damaligen Kinderkrankenschwester Sophie N'Diaye, die einen Großteil ihres eigenen Gehalts an Bedürftige abgab und auch Elena in ihre eigene Familie aufnahm, kam Elena mit dem Wunsch etwas zu verändern zurück nach Deutschland. Zusammen mit dem Berufskolleg und dem Dietrich-Bonhoeffer Gymnasium in Wertheim konnten 16,500 Euro bei einem Spendenlauf gesammelt werden, der die Erweiterung des Kinderkrankenhauses Bilbassi um einen gynäko-logischen Bereich ermöglichte. Als Elena 2011 in den Senegal reiste, um den Spendencheck zu überreichen, überraschte Sophie sie mit der Gründung eines senegalesischen Vereins namens Elena E.D.M.

In den darauf folgenden Jahren konnten in deutsch-senegalesischer Zusammenarbeit 102 Kindern unterstützt werden. Schulpatenschaften, Operationen, Matratzen für Straßenkinder und Fahrräder für lange Schulwege erleichterten vielen Kindern das Leben. Als Elena, mittlerweile Studentin an der Universität zu Lübeck, 2014 wieder in den Senegal reiste, versammelten sich alle diese Kinder zu einer Feier. Das führte ihr die Früchte ihres Engagements vor Augen und formte den Entschluss, auch in Deutschland einen gemeinnützigen, ehrenamtlichen Verein zu gründen. Das Resultat ist unser Verein Future E.D.M., der seitdem eng mit dem senegalesischen Verein Elena E.D.M. zusammenarbeitet, um eine ideale Form der Hilfe zur Selbsthilfe zu ermöglichen. 

Kontakt

Postfach 11 11 56
23521 Lübeck

Deutschland

Telefon: +49 175 889 899 1

Email: info@future-edm.com

Folge uns auf
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
Newsletter

©2020 by Future EDM

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon