Vorschule

______________________________________________________________________________________________________________________________________

Andreas hat mit unseren Vorschulkindern Schultüten gebastelt! Noch bis Dezember könnt ihr in den Lübecker Buch- und Schreibwarengeschäften Matutt PapeterieBuchhandlung Langenkamp Inh. Manuela Gewin-Bock , Heinr. Hünicke LübeckBuchfink und Papierhaus Groth GmbH in unseren Spendenboxen eure Groschen loswerden. Wir kaufen von dem Geld im Senegal dann Stifte und Hefte und füllen die Schultüten.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Nur 1% der Kinderhilfe geht weltweit an Kinder unter fünf Jahren, dabei liegen Investitionen in Bildung noch hinter Gesundheit und Ernährung. Millionen von Kindern verlieren so schon vor dem Besuch der Grundschule die Chance im späteren Leben erfolgreich zu sein.

Aus diesem Grund bieten wir in unserem Bildungszentrum eine Betreuung für Vorschulkinder an, wo die Kleinen singend, spielend und mit viel Freude auf die Grundschuld vorbereitet werden!

Bildungszentrum

 

Im Jahr 2016 ist es uns gelungen, in M'Bour eine Bibliothek aufzubauen. Durch Geld- und auch einige Sachspenden konnten wir einen Ort schaffen, an dem sowohl unsere Patenkinder als auch alle benachteiligten Kinder, die Zuhause nicht die nötige Ruhe finden, ungestört lernen und sich auf anstehende Prüfungen vorbereiten können. Hier steht für die Schule notwendige Literatur zur Verfügung und einige Computer erleichtern die Internet-Recherche. 

Mittlerweile hat sich die Bibliothek zu einem Bildungszentrum gemausert. Es finden täglich Kurse in Mathematik, Französisch, Chemie oder Physik statt, die Kinder in den Ferien oder schulbegleitend besuchen können. Samstags findet in etwas verspielterer Atmosphäre Zivilkunde statt, hier lernen die Kinder zum Beispiel warum und wie man sich die Hände wäscht, was Hygiene bedeutet und warum man Müll nicht einfach auf den Boden wirft.

Seit 2017 bieten wir außerdem Französischunterricht für Straßenkinder an. Französisch ist die offizielle Landessprache, viele Kinder lernen die französisch aber erst in der Grundschule. Straßenkindern bleibt der Schulbesuch verwehrt. Unser Französischunterricht ist da ein Tropfen auf den heißen Stein, kann aber bereits neue Perspektiven für die Kinder eröffnen.

In Zunkunft möchten wir, unter Einbezug der breiten Bevölkerung, mit Alphabetisierungs-, Sprach- und Nähkursen unser Bildungsangebot auch für Erwachsene erweitern. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei stets auf der Vermittelung von elementarem Wissen und für Alltag und Beruf essenzielle Fähigkeiten, die leider einem großen Teil der senegalesischen Bevölkerung schwer zugänglich sind.

Zur Organisation vor Ort haben wir im Jahr 2016 unsere Bibliothekarin Pollel eingestellt, die akutell eine Fortbildung in Informatik erhält um unsere Administration weiter zu verbessern. Die Kurse werden von ehrenamtlichen Mitarbeitern gehalten werden oder durch von uns geförderte Fachkräfte. Weiterhin übernehmen wir Kosten für Miete und Instandhaltung.

Future E.D.M.

Gemeinnütziger Verein

zur Unterstüzung

senegalesischer Kinder

Postfach 11 11 56
23521 Lübeck

Deutschland

Telefon: +49 175 889 899 1

Email: info@future-edm.com